Persönliche Beratung
(039 600) 29 111
Folgen Sie uns:
Ihre
Vorteile
Griffe und Rosetten,
bzw. Schilder individuell kombinieren
Exklusiv hergestellte
Produkte
Sorgfältige handwerkliche Fertigung
Das von uns verwendete Verpackungsmaterial können Sie komplett umweltfreundlich entsorgen: auf dem Kompost oder in der Wiederverwertung.
mehr
Als einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz versenden wir ausschließlich mit GoGreen (DHL und Deutsche Post).
mehr
E-Mail-Adresse
Passwort
Passwort vergessen?
Kundenkonto anlegen
Wie unsere Griffe entstehen
Am Anfang steht die Recherche nach historischen Vorlagen, aus denen sich zeitlos klassische Produkte entwickeln lassen, wie wir sie uns für unseren Verkauf wünschen.
Erste grobe Ideen werden skizziert und durch unseren internen Anspruchs-Filter geschickt: Ist das Design markant ohne aufdringlich zu sein? Ist es stilvoll ohne altbacken zu wirken? Lässt es sich für die verschiedenen Ansprüche (z.B. Balkontüren und ein- und zweiflüglige Fenster) weiterentwickeln?
Zeichnen und Fräsen
Sind diese und viele weitere Punkte geklärt, entstehen im nächsten Schritt via CAD-Software 3D-Zeichnungen des Modells. Dabei wird vor allem an Details gefeilt, bis zuletzt ein Favorit feststeht. Von dieser digitalen Vorlage wird dann ein Modell als Positiv für die Gießerei gefräst.
Giessen, schleifen und Polieren
Damit endet der computergestützte Herstellungsabschnitt, jetzt folgt althergebrachte Handwerkskunst. Unsere Produkte werden im traditionellen Sandgussverfahren in einer kleinen Gießerei in Polen gegossen. Die Rohlinge werden anschließend in einer Schlosserei in Handarbeit entgratet und geschliffen, ggf. Stift- und Schraublöcher erstellt. Zu guter Letzt macht sich der Polierer ans Werk und bringt jedes einzelne Stück auf Hochglanz.

Durch die handwerkliche Fertigung ist jedes Teil ein Unikat, harmonisch im Ganzen, mit kleinen individuellen Eigenheiten im Einzelnen. Das können zuweilen winzige Einschlüsse sein (sogenannte Lunker), die beim Gießen entstehen oder minimale Variationen durch den Schleifvorgang. Dies sind Merkmale der traditionellen Fertigung und machen den besonderen Reiz aus.
Montage, Kontrolle und Versand
Wieder bei uns vor Ort werden Oliven und Rosetten Ihrem Bestellwunsch entsprechend zusammengesetzt.
Vor dem Versand gehen die fertig montierten Teile nochmal durch die Qualitätssicherung, wo wir z.B. prüfen, ob die Griffe nicht zuviel und nicht zuwenig Spiel haben. Wenn nötig erfolgt auch eine weitere Politur, falls es durch Lagerung oder Transport zu Veränderungen der Oberfläche gekommen sein sollte.

Dann heißt es: Gute Reise. Sicher und umweltfreundlich verpackt senden wir die Bestellung zu Ihnen und hoffen, dass Sie an unseren Griffen viel Freude haben werden – und unsere Griffe bei Ihnen ein schönes neues Zuhause :-)

Weitere Informationen zu uns und unseren Produkten:
Die Idee